Volksbühnentag 2017 in Lüneburg


Datum steht Fest. Hotels reserviert.

Der nächste Volksbühnentag findet am 18.-19. März 2017 in Lüneburg statt.

Gerechnet wird mit zahlreichen Gästen von befreundeten Volksbühnen aus dem gesamten Bundesgebiet, die teilweise schon am 17. März anreisen werden. Die Volksbühne Lüneburg hat bereits Zimmer im “Bremer Hof“, “Zum Roten Tore” und im “Park-Hotel” am Kurpark reserviert. Alle Hotels sind mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen.

Nach den Volksbühnentagen in Sprockhövel/Essen (2010), in Kassel (2012) und in Bielefeld (2015) war die Volksbühne Lüneburg vom Bundesverband gebeten worden, das nächste bundesweite Treffen im Frühjahr 2017 vorzubereiten und auszurichten.

Tagungsraum und Uraufführung

Am endgültigen Programm wird in Lüneburg noch gefeilt. Nur so viel: Getagt wird im architektonisch ansprechenden Lüneburger Museum, dessen Neubau erst im Jahr 2015 feierlich eröffnet wurde. Besuchen Sie hier die Internetseite des Museums.

Außerdem geht es auch in Lüneburg zum Volksbühnentag ins Theater. Geplant ist der gemeinsame Besuch des Musiktheaterstückes “Schlafes Bruder” am Abend des 18. März.Das Stück, nach dem Roman von Robert Schneider, in der Inszenierung von Olaf Schmidt kommt erst wenige Wochen vorher zur Uraufführung.